Das Team MAG – Maimarkt gewinnt fantastisches und spannendes Polo-Finale

(pbb) An Spannung und Dramatik nicht zu überbieten war am Maifeiertag das Finale im 7. „Rhein-
Neckar ARENA Polo Cup“ 2017 im Rahmen des 54. Mannheimer Maimarkt-Turniers. Nach einem rasanten und abwechslungsreichen Match setzte sich buchstäblich in den letzten Sekunden das Team MAG mit 15:14 (4:3, 3:3, 3:5, 4:4) gegen das Team Radio Regenbogen/Palazzo durch. Dritter wurde das Team MVV/Troncone vor dem Team Maritim, dem Team Gauch und Vorjahressieger
Team UBI BENE.

Als „best playing pony“ wurde die argentinische Stute Juana, geritten von Patrick Maleitzke, ausgezeichnet, die mit ihrer Pflegerin Franziska Fischer an der Siegerehrung teilnahm. Auch die Teamsponsoren waren mit dabei und gratulierten ihren Spielern.

„Most valuable player“ war in diesem Jahr ein „Rookie“ – also ein „Aufsteiger“: Der erst 14 Jahre alte Hardy Reuter, mit dem Trikot Nummer 1 des Teams Maritim im Einsatz, wurde von allen überschwänglich gefeiert. „Das wird mal ein Großer“, prophezeite Ansager Jan-Erik Franck, der einmal mehr für Stimmung sorgte.

 

Das 54. Maimarkt-Turnier im Internet: www.maimarkt-turnier-mannheim.de
Pressekontakt: Hartmut Binder, Pressebüro Binder, Rembrandtstraße 54, 72622 Nürtingen Telefon 0172 9722848, Fax 07043 907506
E-Mail hartmut.binder@pressebuero-binder.de