Para-Equestrian – Maimarkt Turnier 2017 – Reiten als Sport für Menschen mit Behinderung

2006 wurde der Para Equestrians-Sport offiziell als achte Disziplin von der Internationalen Reiterlichen Vereinigung (FEI) aufgenommen – und steht hiermit gleichberechtigt zu allen anderen Pferdesportdisziplinen.

Durch Dr. Martina Nieswandt, seit Jahren begeisterte Reiterin, wurde die Denkwerkstatt für Manager auf dieses beispiellose Turnier in Mannheim aufmerksam. Kurzerhand entschlossen wir uns letztes Jahr, für das Turnier einen Preis zu spenden.

Um das Turnier 2018 für die Teilnehmer zu verbessern, führte die Denkwerkstatt für Manager in diesem Jahr zudem eine Befragung unter den Teilnehmern durch. Und um die Veranstaltung bekannter zu machen, begleiteten Dr. Martina Nieswandt und Dr. Roland Geschwill in Zusammenarbeit mit Tomislav Hegol von Rollingfilm vom 5. bis 9. Mai in Mannheim die Para Equestrians per Video.

Hier gehts zum Video

Begeistert und beeindruckt von drei Turniertagen freuen sich die Geschäftsführer der Denkwerkstatt für Manager auf die Para Equestrians 2018 in Mannheim.